HERZLICHEN DANK

 
der Schweizer Tafel, die uns dreimal wöchentlich mit Lebensmittel beliefert.


der Brockenbude GLUBOS (Verein Kreislauf) für die jährliche Spende ihres Betriebsüberschusses und für die immer wieder überraschenden Schaufenster.

den Kantonen Basel-Stadt und Basel-Landschaft Kanton Basel-Stadt 190'000, Kanton Basel-Landschaft 75'000

einer Privatperson, welche uns 24'000 CH für die Sonntagsöffnungszeit spendet

unseren privaten Spenderinnen und Spendern und unseren Mitgliedern, mit einem Spendenbeitrag von mindestens 200 CHF:

B_Brack A. 200, Brodmann S. 1'000, Broggini K. 2'000 F_Fischer C. 440 G_Gloor U. 400 L_Lehmann U. 500 M_Mayer S. 500 S_Schmocker P.+T. 300 T_Tobler C. 1'000,  Z_Zemp E. 500

sowie:

A_Aebli I., Arnet I. B_Beyeler K., Bickel S., Bossy N., Bruggmann M.-C. H_Hinden M.,Huez U. J_Jost B., Jungen M. K_Kunz R. M_Meyer K. N_Naef R. P_Pieper A.,Plotke S. T_Tschudin S. V_Vonlanthen M. W_Weiss U., Welge A.

allen Firmen, kirchlichen Institutionen, Vereinen und Stiftungen:

A_Abelia Wirtschaftsprüfung + Beratung AG 100 C_Catherine und Harry Morath-Stiftung 3000, CRG Stiftung 500 F_Frauenverein Lampenberg 300 G_Gelzer-Stiftung 10, Goldschmidt-Jacobson Stiftung 10'000 J_Jacqueline Spengler Stiftung 50'000 E_Einwohnergemeinde Arlesheim 500, Einwohnergemeinde Oberwil 1'000, Einwohnergemeinde Pfeffingen 500, Evang.-Ref. Kirche Basel-Stadt "Lass mich nicht allein" 2'000 K_Kirchgemeinde Kleinbasel Theodorskirche 174.75 R_Ref. Kirchgemeinde Oberwil-Therwil-Ettingen 216.75, Ref. Kirchgemeinde Sissach 500 S_ Spitalpfarrämter Bruderholz 460, Stiftung Carl und Elise Elsener 300 U_Universitätsspital Basel 1'000 W_Wiesen-Apotheke Dr. D. Giovannone 200

für anonyme Spenden von nicht genannt sein wollenden Personen, Stiftungen und Organisationen mit einem Gesamtbeitrag
von Fr. 500.00

für Naturalspenden:

Schweizer Tafel, New Yorker Basel, Universitätskliniken für Zahnmedizin Basel, Gasse-Shop