Der Trägerverein

Der Verein Frau Sucht Gesundheit (FSG) entstand 1992 aus einer Arbeitsgruppe der Aidshilfe beider Basel. 1994 konnte die niederschwellige Anlaufstelle frauenOase ihren Betrieb aufnehmen. Heute unterstützen die beiden Kantone Basel-Stadt und Baselland sowie rund 100 Mitglieder den Verein.